Umnutzung einer Scheune zum Wohnhaus und Museum

Mit dem sensiblen Ausbau sind zwei großzügige Wohneinheiten entstanden, beide mit weitem Blick über das Marschland der Elbe. In dem beeindruckenden Volumen der Scheune wurden Serviceeinheiten für das künftige Museum der Bandreisser realisiert.